Agora Agrar - SEFEP gGmbH

Agora Agrar - SEFEP gGmbH
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin

Über das Unternehmen

Ernährung, Land- und Forstwirtschaft sind von großer Bedeutung für den Klimaschutz und weitere zentrale Nachhaltigkeitsziele auf nationaler und internationaler Ebene. Das erforderliche Wissen darüber, wie diese Ziele erreicht werden können, ist weitgehend vorhanden. Dennoch ist die aktuelle Agrar-, Forst-, und Ernährungspolitik in Deutschland und der EU viel zu wenig daran ausgerichtet. Die neu gegründete Agora Agrar möchte das ändern.
Mit Agora Agrar bauen wir einen Thinktank auf, der an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik die wesentlichen Handlungsfelder in den Bereichen Nutztierhaltung, Ernährung, Land- und Forstwirtschaft wissensbasiert bearbeitet. Wir möchten dazu beitragen, dass politisch ausgehandelte Nachhaltigkeitsziele erreicht werden. Agora Agrar entwickelt wissensbasierte Konzepte für die verschiedenen politischen Handlungsfelder, organisiert Dialoge,erarbeitet konkrete Politikvorschläge und adressiert in erster Linie die Politik in Deutschland, bearbeitet aber auch zentrale Politikprozesse auf EU-Ebene (z.B. GAP, EU-Klima- und Umweltschutzpolitik).

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Kleinbetrieb (11-50 MA)
Branche: 
gemeinnützige Organisationen
Gesuchte Berufsfelder: 
Agraringenieur, Agrarwirtschaft, Beratung, Erneuerbare Energien, Forstwirtschaft, Landwirtschaft, Lebensmittelbranche, Politik, Projektmanagement, SmartFarming, Tierproduktion, Umwelt, Werkstudent, Wissenschaft/Forschung (Pflanze)

Ansprechpartner: 

Sandy Rosenhauer 
HR Managerin

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Anna-Louisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin