Zum Hauptinhalt springen

Referent (w/m/d) im Bereich Technik und Umwelt

Referent (w/m/d) im Bereich Technik und Umwelt

Gestalten Sie mit uns die Zukunftsfähigkeit der Landwirtschaft

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) vertritt die Interessen der Pflanzenschutzmittel-, Biostimulanzien- und Dünge-
mittelhersteller in Deutschland, mit Sitz in Frankfurt am Main. Die vom IVA vertretene Branche steht für innovative

Produkte sowie für eine moderne und nachhaltige Landwirtschaft.

Referent (w/m/d) Technik und Umwelt

Die Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Es müssen Lösungen für ökologische Anforde-

rungen und gleichzeitig Wege für eine ökonomisch tragfähige Landwirtschaft in Deutschland gefunden

werden. Die agrochemische Industrie will dafür mit ihren Produkten sowie mit neuen, digitalen Konzepten

ihren Beitrag leisten. Dafür suchen wir im Fachbereich Pflanzenschutz unserer Geschäftsstelle einen Re-

ferenten (w/m/d) Technik und Umwelt, der diese Aufgabe aktiv mitgestaltet – ab sofort und in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

- Sie koordinieren selbständig die Aktivitäten des

IVA im Bereich „Biodiversität in der Agrarland-

schaft“ und die damit verbundenen zulassungs-

relevanten Fragen im Pflanzenschutz.

- Sie entwickeln (digitale) Konzepte und Positio-

nen, wie moderne Landwirtschaft und Schutz

der Biodiversität zusammenpassen und be-

treuen Projekte (auch wissenschaftliche), um

dieses Thema mit Daten zu hinterlegen.

- Sie arbeiten eng mit Experten unserer Mitglieds-

unternehmen zusammen und haben regen Aus-

tausch mit den relevanten Stakeholdern.

- Sie arbeiten in internen und externen Gremien

sowie auf europäischer Verbandsebene mit und

vertreten die entwickelten Positionen gegen-

über Verwaltung, Politik und Landwirtschaft.

Ihr Profil

- Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Be-

reich (Agrar-, Öko-) Biologie, Agrarwissenschaf-

ten oder verwandter Disziplinen; Kenntnisse im

Bereich Ökotoxikologie/Ökologie sind von Vor-

teil.

- Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im

Bereich Boden-, Gewässerschutz und Biodiver-

sitätsmaßnahmen sowie über Grundlagen der

Agrarpolitik.

- Sie haben ein grundlegendes Verständnis für po-

litische Entscheidungsprozesse.

- Sie sind es gewohnt, zielorientiert, strukturiert

und selbstständig zu arbeiten.

- Sie sind verantwortungsbewusst und teamfä-

hig.

- Sie sind kommunikationsstark, beherrschen die

deutsche Sprache perfekt und Englisch verhand-

lungssicher in Wort und Schrift.

Unser Angebot

- Ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive Vergütung und zusätzliche Lohnnebenleistungen

- Hohe Eigenverantwortung im beschriebenen Arbeitsbereich nach intensiver Einarbeitung

- Ein moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeitmodellen

- Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich per E-Mail an:

bewerbung.iva@vci.de │ Industrieverband Agrar e. V. │ Hauptgeschäftsführung

Für Fragen zur Stelle und den damit verbundenen Aufgaben wenden Sie sich bitte an den Leiter des

Fachbereichs Pflanzenschutz, Dr. Mark Winter (winter.iva@vci.de oder Tel.: 069/25561282).

mailto:bewerbung.iva@vci.de
mailto:winter.iva@vci.de

Referent (w/m/d) im Bereich Technik und Umwelt

Frankfurt am Main
Vollzeit
1 - 2 Jahre Berufserfahrung
Bachelor
Master

Veröffentlicht am 04.05.2021

Jetzt Job teilen